unsere Hauskreisregeln

Damit unsere Treffen gut gelingen können, haben wir folgende Grundwerte und Normen des Hauskreises aufgestellt:

 

1a. Was im Hauskreis besprochen wird, bleibt im Hauskreis
 
1b. Ablaufplan so weit wie möglich einhalten
        – feste Raucherpausen
        -Lobpreis stattfinden zu lassen
        -Mithilfe im Hauskreis
        -keine Endlosdiskusion 
 
1c. Die Lehre/der Glaube/ die Bibeltreue stehen im Mittelpunkt                                                                                                    – Gebetskreis
 
1d. Umgang miteinander 
       -Ausreden lassen
      -ohne Wertung zuhören
      -Leben und Leben lassen
      -Redestopp akzeptieren
      -Verlässlichkeit
      -Hilfsbereitschaft
 
1e. Gastfreundschaft
       – alle sind herzlich Willkommen
       
 
2a. Gespräche reflektieren
       -Feedback nicht als Angriff werten
       -Ego nicht durchsetzen wollen (lieber Vieraugengespräche)

Schreibe einen Kommentar